+43-676-330-4803KontaktImpressum en de

Blog

Arbeitende Menschen vs. Wertgenerierung

Man bekommt ja e das, worauf man hin optimiert. Deming hat schon gesagt: “Every system is perfectly designed to get the results it gets.” Wenn wir Arbeitssysteme bauen, in denen es wichtig ist, dass alle Mitarbeiter*innen zu 100% ausgelastet sind, dann werden wir genau solche Systeme bekommen. Und jetzt der wichtige Punkt: Das bedeutet NICHT, dass Arbeiten schnell abgeschlossen werden!

Wenn wir Arbeitssysteme wollen, in denen Arbeiten schnell abgeschlossen werden, müssen wir – Überraschung, Überraschung – Arbeiten abschließen. Also, die Arbeit im System muss limitiert werden, damit sich der Fokus vom Starten aufs Abschließen verschiebt. Und jetzt kommt die Enttäuschung für Vollauslastungsfetischisten: Das geht nicht mit 100% Auslastung!

Wenn wir Pläne mit 100% Auslastung erstellen müssen wir uns im Klaren sein, dass Arbeit langsam fertig wird und dass wir Termine nicht einhalten werden.

#asAreminder

Klaus Leopold

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.